Logo DSV

Wir halten die Lieferketten am Laufen, aber einige Unterbrechungen sind unvermeidlich.

Die COVID-19-Situation ist nach wie vor angespannt und viele Länder befinden sich erneut im Lockdown. DSV ist gut vorbereitet, um die Versorgung aufrechtzuerhalten – vor allem bei besonders wichtigen Gütern wie Medikamenten, Schutzkleidung und Lebensmitteln.

Die Zeit seit Beginn des Ausbruchs hat gezeigt, dass wir keine Vorhersagen machen können, aber was wir sagen können, ist, dass wir bereits viel Erfahrung gesammelt haben. DSV setzt diese Erfahrungen in den Ländern ein, die jetzt Einschränkungen erleben. 

Als einer der größten Transportdienstleister sind wir in der Lage, zusätzliche Kapazitäten zu schaffen und Fracht umzuleiten, um Schwierigkeiten zu umgehen. Und wir bieten Alternativen zu unseren üblichen Luft-, See-, Schienen- und Straßentransportlösungen, die Ihnen helfen können, die Auswirkungen von COVID-19 auf Ihre Lieferkette zu mildern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren üblichen DSV-Kundenbetreuer oder an Ihr lokales Büro.

Q&A zum thema CORONAVIRUS - ANtworten auf die dringesnten und häufigsten fragen auf der unternehmensWEBSITE

Unter folgenden Links finden Sie die neuesten Updates:

STATUS AM 26. MÄRZ 2021 | LOCKDOWN IN POLEN
STATUS AM 19. JANUAR | EINSCHRÄNKUNG DES FÄHRBETRIEBS NACH NORWEGEN VERLÄNGERT
STATUS AM 05. JANUAR | EINSCHRÄNKUNG DES FÄHRBETRIEBS NACH NORWEGEN
STATUS AM 22. DEZEMBER | EINGESCHRÄNKTE DSV XPRESS SERVICEOPTIONEN NACH GB UND IRLAND
STATUS AM 21. DEZEMBER | GRENZEN NACH GROSSBRITANNIEN GESCHLOSSEN
STATUS AM 14. DEZEMBER | LIEFERKONTROLLE FÜR TRANSPORTE IN DEUTSCHLAND
STATUS AM 23. NOVEMBER | LUFT- UND SEEFRACHT - VERZÖGERUNGEN IN DEN USA
STATUS AM 17. NOVEMBER | SEEFRACHT - EINGESCHRÄNKTE KAPAZITÄTEN
STATUS AM 10. NOVEMBER | LANDTRANSPORTE - LOCKDOWN IN ITALIEN
STATUS AM 30. OKTOBER | SEEFRACHT - EINSCHRÄNKUNGEN FÜR ASIENTRANSPORTE
STATUS AM 30. OKTOBER | LANDTRANSPORTE - LOCKDOWN IN FRANKREICH

 

Welche Möglichkeiten außer See- und Luftfracht gibt es, um Fracht aus China heraus zu befördern?

Zusätzlich zu unseren Kernprodukten Luft- und Seetransport bieten wir auch internationale Bahn-, Lkw- und multimodale Lösungen wie z.B. Sea-Air via Dubai an.

  • Bahn: Wir verfügen über ein engagiertes Bahn-Team, das mehrere Bahnverkehre betreibt, die wichtige Ausgangspunkte in China mit Bestimmungsorten in ganz Europa verbinden, unabhängig davon, ob es sich bei Ihrer Fracht um FCL-, LCL-Fracht oder Buyers-Consolidation handelt. Mit unseren DSV Railway Solutions können wir unseren Kunden zuverlässige Lösungen auf der Schiene anbieten.
  • See-Luft: Wir verfügen über eine spezielle Sea-Air-Verbindung über Dubai, über die wir  wichtige Knotenpunkte in China mit europäischen Zielen verbindet. Darüber hinaus prüfen wir individuell wir alternative Routen für unsere Kunden.
  • Lastwagenverkehr: Der internationale Lastwagenverkehr ist derzeit eine weitere praktikable Option, um Waren von China nach Europa zu bringen. Mit unseren China Trucking Solutions bieten wir neben den DSV Railway Solutions eine weitere sichere und schnelle Lösung für Überlandtransporte von China nach Europa.

Nützliche Links zu relevanten Websites im Bereich Transport & Logistik
 

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns