Logo DSV
Starten Sie einen Dialog

Wählen Sie aus dem folgenden Menü passende Analysen aus, um Ihre Lieferketten an Ihre Geschäftsstrategie anzupassen.

  • Segmentierung und Priorisierung

    Segmentierung und Priorisierung

    Was Sie bekommen: Eine klare Definition Ihrer Lieferketten. Dies beinhaltet Antworten auf: Welche Kunden werden über welche Lieferketten bedient? Was sind die richtigen Leistungskennzahlen pro Lieferkette und welche sind die wichtigsten?
  • Technologie

    Optimierung der Netzwerkgestaltung

    Was Sie bekommen: Eine gründliche Untersuchung Ihres Netzwerks mit Optimierungs-möglichkeiten und deren potenziellem Wert. Die Studie umfasst die Darstellung der aktuellen Volumenströme und die Entwicklung einer Schwerpunktanalyse. 
  • Gesundheitswesen

    Transportanalyse

    Was Sie bekommen: Ein Bericht, der das Transport-wertpotenzial identifiziert. Sie und DSV definieren zunächst die Bewertung und Priorisierung der Hauptrouten. Anschließend entscheiden wir, worauf Sie sich für eine eingehende Bewertung konzentrieren möchten.
  • Energie

    Bestandsoptimierung

    Was Sie bekommen: Eine gründliche Untersuchung und Analyse Ihres Inventars. Dies bestimmt Verbesserungs-möglichkeiten und deren potenziellen Wert am kritischen Punkt jeder Lieferkette. Die Bestandsanalyse konzentriert sich entweder auf den Bestand an Rohstoffen, unfertigen Erzeugnissen, Teil- und Fertigerzeugnissen oder auf eine beliebige Kombination, die Sie benötigen.

Was ist eine Lieferketten-Analyse?

  • Segmentierung und Priorisierung bei der Lieferketten-Analyse

    Schritt 1: Vorbereitung

    Ihre Lieferkettendaten werden von unseren Experten mithilfe von Interviews und Datenerfassung analysiert.
    Ergebnis: Eine Liste potenzieller Optimierungsbereiche in Ihrer Lieferkette.
  • Technologie

    Schritt 2: Workshop

    Ihr Logistik-Team und DSV veranstalten gemeinsam einen praktischen Workshop, um Optimierungsmaßnahmen zu identifizieren und zu priorisieren. Unser Ziel ist es, realistische Optimierungs-maßnahmen zu finden, die geeignet sind, in der realen Welt umgesetzt zu werden. Ergebnis: Ein praktischer Entwicklungsplan zur Realisierung von Mehrwert in Ihrer Lieferkette. 
  • Gesundheitswesen

    Schritt 3: Wertschöpfung

    Sie und DSV erkennen den Wert der Optimierungs-Maßnahmen, indem Sie die vereinbarten Initiativen antoßen und kontinuierlich weiterverfolgen. Anschließend verfolgen wir gemeinsam die Umsetzung der Werte auf eine Weise, die für Sie sinnvoll ist. Ergebnis: Wertrealisierung und Wertverfolgung.

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns Solutions