Logo DSV
Kontaktieren Sie uns

DSV Protect ist ein optionaler Mehrwertdienst, der von DSV im Rahmen Ihres Transports bereitgestellt wird

DSV Protect schützt Sie vor Verlust oder Beschädigung Ihrer Ladung. DSV Protect bietet eine Entschädigung bis zu einem vorgeschriebenen Höchstbetrag (ohne jegliche Haftungsbeschränkung und auf first loss Basis), vorbehaltlich der nachstehend aufgeführten Bedingungen.

Risiken

Wir werden Sie für den Verlust oder die Beschädigung Ihrer Ladung entschädigen, während diese sich in unserer Obhut, Verwahrung oder Kontrolle befindet. Der Höchstbetrag, den wir zahlen, richtet sich nach den DSV Protect Bedingungen, der für Ihr spezifisches Land und Ihre Transportart eingerichtet wurde.

Ausschlüsse

Wir werden Sie nicht entschädigen für:

  1. Verlust, Beschädigung oder Kosten, die auf Ihr vorsätzliches Fehlverhalten zurückzuführen sind
  2. Gewöhnliche Leckage, gewöhnlicher Gewichts- oder Volumenverlust oder gewöhnlicher Verschleiß der Ladung
  3. Verlust, Beschädigung oder Kosten aufgrund unzureichender oder ungeeigneter Verpackung oder Vorbereitung der Ladung, um den normalen Transportereignissen standzuhalten
  4. Verlust, Beschädigung oder Kosten, die durch das inhärente Laster oder die Art der Ladung verursacht werden
  5. Verlust, Beschädigung oder Kosten durch Verspätung
  6. Schäden oder Kosten, die durch Insolvenz oder finanzielle Zahlungsunfähigkeit der Eigentümer, Manager, Charterer oder Betreiber des Schiffes verursacht wurden
  7. Verlust, Beschädigung oder Kosten, die direkt oder indirekt durch den Einsatz von Waffen oder Vorrichtungen verursacht werden, die Atom- oder Kernspaltung und/oder -fusion oder andere ähnliche Reaktionen oder radioaktive Kraft oder Materie nutzen
  8. Verlust, Beschädigung oder Kosten aufgrund von Temperaturschwankungen, die direkt auf einen mechanischen Ausfall zurückzuführen sind, es sei denn, der Zeitraum des mechanischen Ausfalls überschreitet 12 aufeinanderfolgende Stunden
  9. Verlust, Beschädigung oder Kosten, die direkt oder indirekt durch chemische, biologische, biochemische oder elektromagnetische Waffen verursacht werden oder daraus entstehen
  10. Verlust, Beschädigung oder Kosten, die direkt oder indirekt durch die Verwendung oder den Betrieb von Computern, Computersystemen, Computersoftwareprogrammen, Schadcodes, Computerviren oder -prozessen oder anderen elektronischen Systemen verursacht werden oder daraus entstehen
  11. Verlust, Beschädigung oder Kosten aus

    a. Seeuntüchtigkeit von Schiffen oder (Wasser-)Fahrzeugen oder Ladungsunfähigkeit von Schiffen oder (Wasser-)Fahrzeugen zur sicheren Beförderung der Ladung, wenn Sie zum Zeitpunkt des Ladens der Ladung mit einer solchen Seeuntüchtigkeit oder Ladungsuntüchtigkeit vertraut sind

    b. Ladungsuntüchtigkeit des Containers oder des Beförderungsmittels für die sichere Beförderung der Ladung, wenn Sie zum Zeitpunkt des Ladens mit einer solchen Ladungsuntüchtigkeit vertraut sind

  12. Verlust, Beschädigung oder Kosten verursacht durch

    a. Krieg, Bürgerkrieg, Revolution, Rebellion, Aufstand oder Unruhen, die sich daraus ergeben, oder jede feindliche Handlung durch oder gegen eine kriegführende Macht

    b. Gefangennahme, Beschlagnahme, Verhaftung, Zurückhaltung oder Inhaftierung (ausgenommen Piraterie) und deren Folgen oder jeglicher Versuch

    c. verfallene Minen, Torpedos, Bomben oder andere verfallene Kriegswaffen

  13. Verlust, Beschädigung oder Kosten

    a. verursacht durch Streikende, ausgesperrte Arbeiter oder Personen, die an Arbeitsstörungen oder Unruhen beteiligt sind

    b. infolge von Streiks, Aussperrungen, Arbeitsstörungen oder Unruhen

    c. verursacht durch eine terroristische Handlung einer Person die im Namen oder in Verbindung mit einer Organisation handelt, die Aktivitäten ausführt, die darauf abzielen, eine Regierung, unabhängig davon, ob sie rechtlich gebildet ist oder nicht, mit Gewalt oder Zwangzu stürzen oder zu beeinflussen

    d. verursacht durch eine Person, die aus einem politischen, ideologischen oder religiösen Motiv handelt

Recht und Praxis

Alle Streitigkeiten in Bezug auf DSV Protect unterliegen dem dänischen Recht und der Gerichtsbarkeit in Kopenhagen, Dänemark.

Der Anspruch muss DSV unverzüglich mitgeteilt werden

Wir bitten Sie, uns Ansprüche wie unten zu melden.

  • Von aussen erkennbarer Schaden - Muss sofort und spätestens 5 Tage (außer samstags, sonntags und an Feiertagen) nach Lieferung gemeldet werden.
    Auf dem Lieferdokument d.h. POD (Bill of lading, airwaybill, CMR-Dokument o.ä.) muss die sichtbare Beschädigung und/oder der Verlust vermerkt werden
  • Nicht sichtbare Schäden - Müssen sofort und spätestens 7 Tage (außer samstags, sonntags und an Feiertagen) nach Lieferung gemeldet werden.

Im Falle einer verspäteten Meldung kann der Anspruch abgelehnt werden und der Kunde muss nachweisen, dass ein Schaden entstanden ist, während sich die Ladung in unserer Obhut befand.

DSV Protect Flyer

DSV Protect Flyer

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns Solutions