DSV - Global Transport and Logistics
Angebot anfordern

CO2-Emissionen melden und reduzieren

Regierungen, Branchenverbände und Regulierungsbehörden verlangen von den Unternehmen zunehmend, dass sie ihre CO2-Emissionen im Rahmen ihrer jährlichen Berichterstattung angeben. 
 
DSVs CO2-Reporting-Lösung bietet Ihnen einen umfassenden Überblick und eine Datenanalyse Ihrer Lieferkettenemissionen, mit zuverlässigen und genauen Berichten in Zusammenarbeit mit einem der führenden Unternehmen für Emissionsberechnungen im Güterverkehr.

Die Schaffung von Transparenz über die CO2-Emissionen Ihrer Lieferkette ist der erste wichtige Schritt zur Verwirklichung Ihrer Umweltziele. 

Starten

Unsere Kooperationspartner – EcoTransIT World

Eco Transit logo

Wir arbeiten mit EcoTransIT World, der weltweit am weitesten verbreiteten Software zur automatischen Berechnung von CO2-Emissionen.

Die Berechnungsmethodik von EcoTransIT World wurde von unabhängigen wissenschaftlichen Instituten (Ifeu, INFRAS und Fraunhofer IML) entwickelt, gepflegt und validiert.  

EcoTransIT ist das erste CO2-Berechnungstool der Branche, das die Rahmenakkreditierung des Global Logistics Emissions Council (GLEC) erhalten hat. Es erfüllt auch die Anforderungen der EN16258 und des GHG-Protokolls.

Der Ablauf erklärt

Lesen Sie mehr über unsere anderen Green Logistics-Lösungen

  • DSV Grüne Lieferkette

    GREEN SUPPLY CHAIN DESIGN & Optimierung

    Arbeiten Sie mit unseren Experten zusammen, um Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Lieferkette und Ihres CO2-Fußabdrucks zu finden.
  • DSV Nachhaltiger Treibstoff

    NACHHALTIGE KRAFTSTOFF-Angebote

    Mit der Biokraftstofftechnologie können Sie die Umstellung auf umweltfreundliche Technologien vorantreiben und Emissionen reduzieren, ohne Ihren Betrieb zu verändern.
  • DSV Emissionsausgleich

    EMISSIONSAUSGLEICH

    Investieren Sie in renommierte Umweltprojekte, um Ihre Emissionen zu kompensieren.

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich an Martin Andreasen, Executive Vice President, Group Compliance

Martin Andreasen, Executive Vice President, Group Compliance