Logo DSV

Was ist ein Spediteur und welche Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einem Spediteur?

Spediteure fungieren als Vermittler zwischen dem Unternehmen, das die Sendung verschickt, und dem endgültigen Bestimmungsort für die Waren. Obwohl sie die Sendungen nicht selbst ausführen, bieten sie verschiedene Transporleistungen per Seefracht, Schienengüterverkehr, Landtransport und Luftfracht an. Sie organisieren den Transport von Waren.

Spediteure nutzen ihre vertrauensvollen Kontakte zu Carriern und Partnern von Lufttransport-Spezialisten über Trucking-Unternehmen bis hin zu Schiffahrtslinien, um den bestmöglichen Preis auszuhandeln. Dies kann über etablierte kommerzielle Routen mit regelmäßigen, häufigen Abfahrten oder per Charter erfolgen, wobei verschiedene Angebote bewertet und die Route gewählt wird, die Geschwindigkeit, Kosten und Zuverlässigkeit am besten optimiert, wobei alle für die Analyse des jeweiligen Falles erforderlichen Variablen berücksichtigt werden.

Normalerweise wickelt ein Spediteur ein großes Volumen an Sendungen ab, auch von einem internationalen Zielort zu einem anderen, daher sind sie ein wichtiger Bestandteil bei Dreiecksgeschäften. Mindestens drei Unternehmen sind an Dreiecksgeschäften beteiligt (Hersteller, Vermittler und Endkunde), die sich jeweils in verschiedenen Ländern befinden, obwohl es eine einzige Warenlieferung und einen einzigen Transport gibt. Dieser Vorgang ist aus Sicht der Dokumentation komplex, vor allem bei der Abrechnung der Mehrwertsteuer.

Die meisten Spediteure sind zugelassene Wirtschaftsbeteiligte, was es ihnen ermöglicht, die vereinfachte Zollabfertigung zu nutzen, insbesondere die verzögerte Zahlung von Einfuhrzöllen und Gebühren, die andernfalls möglicherweise vor der Warenfreigabe gezahlt werden müssen. Was ist ein AEO?

Mehrwertdienste

  • Beratung zur Optimierung der Transportkosten: Frachtkosten, spezielle Dokumentationskosten, Zollabfertigungskosten, Zoll
  • Frachtversicherung: vorteilhafte Konditionen zu wettbewerbsfähigen Prämien
  • Hinweise zum ordnungsgemäßen Verpacken, Etikettieren, Laden und Verstauen von Waren
  • Reports, benutzerdefinierte Leistungsberichte und KPIs für den CO2-Fußabdruck
  • Maßgeschneiderte Lösungen für jedes Projekt
  • Beratung zur Optimierung der Lieferkette über das beste Transportmittel und die beste Route für eine Sendung je nach Herkunft, Art der Ware, Zielort, Saisonalität, Gefahr und Dringlichkeit der Ware (Luft, See, Schiene oder Straße)
  • Zollberatung, von der passenden Tarifposition für Ihre Ware bis hin zu den notwendigen Dokumenten für die Zollabfertigung, spezielle Lager- und Logistikdienstleistungen.

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns