Logo DSV
Angebot anfordern

Unsere industriellen Logistiklösungen bieten Ihnen die richtige Balance zwischen Qualität, Kosten, Flexibilität und Standardisierung. Auf diese Weise können Sie sich den Herausforderungen eines dynamischen Marktes stellen, der häufig durch regulatorische Anforderungen untermauert wird. 

Wir bieten branchenspezifische Lösungen für eine Vielzahl von Bereichen, darunter Lebensmittelzutaten und Rohstoffe, Maschinen und Komponenten, verpackte Chemikalien, Bauwesen sowie Großhandel und Fertigung.

Wir betreiben Anlagen, die speziell für die Lagerung von Gefahrgütern, Reifen, Lebensmittelzutaten und übergroßen Geräten ausgestattet sind. Zu den spezifischen Dienstleistungen für Ihre industriellen Bedürfnisse gehören Umverpackung, Fassabfüllung, Gefahrgutkennzeichnung und Transportmanagement.

Für eine Reihe unserer Schlüsselkunden führen wir interne Operationen durch, die Produktionsprozesse für verschiedene Logistikaktivitäten erleichtern.

Unsere Services helfen Ihnen:

  • mit dem zunehmenden regulatorischen Druck fertig zu werden

  • beim Umgang mit Zutaten auf Lebensmittelsicherheit zu achten

  • mit gefährlichen Gütern umweltfreundlich umzugehen

  • Kosten durch Standardisierung zu senken

  • Qualität durch Flexibilität zu verbessern

Lebensmittelzutaten und Rohstoffe

Lebensmittelzutaten können bis zu 60% der Gesamtkosten für die Prozessindustrie und Rohstoffe bis zu 20% der Kosten für OEMs ausmachen. Die Preisvolatilität dieser Waren variiert je nach Bedingungen. Aus diesem Grund kann Ihnen die Verbesserung der Transparenz der Lieferkette helfen, diese Volatilität zu bewältigen, kurzfristiges Wachstum zu erzielen und gleichzeitig einen langfristigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Unser globales Netzwerk stellt sicher, dass Ihre Produktionsanlagen rechtzeitig mit den nötigen Materialien versorgt werden. Wir können auch Lager- und Vertriebsaktivitäten verwalten, damit die Waren bei Ihren Endkunden in einwandfreiem Zustand ankommen.

Unsere Lager- und Cross-Dock-Einrichtungen sind so ausgestattet, dass sie die relevanten Anforderungen und Vorschriften (wie HACCP, AIB, SQAS, ISO, GMP und GDP) erfüllen, und unsere IT-Systeme erfüllen problemlos Ihre Anforderungen an Rückverfolgbarkeit, Chargenregistrierung und/oder Überwachung des Verfallsdatums bis hinunter auf die Ebene der einzelnen Artikel, um die Qualität Ihres Bestandes sicherzustellen.

Alle unsere Prozesse sind optimiert, um die hohen Mengen und Spitzen in Ihrer Lieferkette zu bewältigen.

Verpackte Chemikalien

Grenzüberschreitende Verkäufe machen 75% des Umsatzes an verpackten Chemikalien in Europa aus, was eine Verlagerung von nationaler Produktion und Lagerung hin zu regionalen Clustern und, in geringerem Maße, zu europäischen Lager- und Vertriebszentren widerspiegelt.

Die Seveso II-Richtlinie, eine Vielzahl lokaler Compliance-Vorschriften und die Responsible Care-Initiative führen zu Veränderungen in den Lieferketten, in denen „Sicher“ und „Grün“ zu Standard-KPIs für die Logistik werden.

Diese immer strengeren Vorschriften treiben auch strategische Partnerschaften zwischen der chemischen Industrie und Logistikdienstleistern voran.

Wenn Sie mit verpackten Chemikalien arbeiten, befördern Sie in der Regel eine Mischung aus gefährlichen und nicht gefährlichen Gütern. Dies macht es notwendig, kosteneffiziente Lagerhaltung einzusetzen und die vollständige Einhaltung der Sicherheitsvorschriften zu gewährleisten.

Unsere von SQAS und Seveso zertifizierten Einrichtungen bieten Skaleneffekte bei der Lagerung ungefährlicher Güter mit einer integrierten Lösung für gefährliche Güter, die strenge Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen bietet.

Erfahren Sie mehr über unsere maßgeschneiderten Lösungen für Ihre Chemietransporte und -logistik

Maschinen und Komponenten

Die Kommerzialisierung von Maschinen und Komponenten führt dazu, dass die Hersteller immer geringere Margen erzielen. Daher wird es immer wichtiger, sich auf Produktinnovationen, Spitzentechnologie, Kostensenkung und die Schaffung hoher Markteintrittsbarrieren zu konzentrieren und gleichzeitig das eigentliche Fertigungs- und Lieferkettenmanagement auszulagern.

Wir maximieren die Menge des Transitbestands und verlagern den Schwerpunkt von der Lagerverwaltung auf die Ausführung der Lieferkette. Darüber hinaus haben neue Konzepte im Zusammenhang mit der Montage am Bestimmungsort und der Zolllagerhaltung die Steuer- und Abgabenbelastung kapitalintensiver Güter verringert, aber die Komplexität der Lieferkette stark erhöht.

Unsere Industrielösungen bieten eine ganze Reihe von Dienstleistungen, einschließlich Montage/Demontage und Spezialverpackung / Neuverpackung, Lagerhaltung, Maschinenmodifikationen vor der endgültigen Auslieferung, Frachtmanagement und zeitkritische Out-of-Stock-Lieferungen in alle Welt.

Darüber hinaus bringen Sie unser Netzwerk von Zolllagern in die Nähe Ihrer Kunden, sodass Sie Ihr Geschäft besser kontrollieren können.

Industrielle Ersatzteillogistik

Eine schnelle und zuverlässige Ersatzteillieferung ist der Schlüssel zum Ausgleich von Mindestbeständen und zur Vermeidung von Ausfallzeiten. Unser hocheffizienter Lager- und Vertriebsservice ermöglicht späte Annahmeschlusszeiten mit zeitlich festgelegten Lieferungen am selben oder am nächsten Tag an Händler oder sogar vor Ort.

Wir verwalten zahlreiche regionale Ersatzteilvertriebszentren auf der ganzen Welt und integrieren und verwalten SLAs in die verschiedenen Teile der Ersatzteilkette.

Wichtig ist, dass wir Ihnen dabei helfen, Ihren Ersatzteilbestand erheblich zu reduzieren, indem wir die Sichtbarkeit durch unsere unternehmensweite WMS- und FMS-Suite erhöhen.

Lagerautomatisierung

Wenn Sie mit enormen Mengen arbeiten, kann die Lagerautomatisierung erhebliche Vorteile für Ihr Unternehmen bieten. Wir können Sie durch den Prozess der Analyse Ihrer Situation, der Entwicklung einer maßgeschneiderten Lösung und der Implementierung des schlüsselfertigen Systems führen, entweder in Ihrer eigenen Einrichtung oder in unserem Multi-User-Lager.

Neben umfassendem Engineering und technischem Know-how bieten wir auch Schulungen und Support für einen reibungslosen Übergang zum neuen automatisierten Prozess an.

Mit der vorhandenen Lagerautomatisierung können Sie die Arbeitskosten senken, Produktschäden minimieren und einen Return on Investment erzielen, während Sie die erforderliche Flexibilität im Rahmen eines 24-Stunden-Betriebs beibehalten. 

Die globale Industrie erfordert globales Know-how

75%

von verpackten Chemikalien werden international versendet

60%

der CEOs von Maschinen- und Komponentenherstellern glauben, dass sich die Marktbedingungen im nächsten Jahrzehnt verschärfen werden

100%

Lieferkettentransparenz ist der Schlüssel zur Verringerung der Abhängigkeit von Rohstoffpreisschwankungen bei Lebensmittelzutaten und Rohstoffen

Die Industrielösungen von DSV

  • Mehrere tausend Industriekunden in Dutzenden von Ländern

  • zertifizierte Vertriebszentren für Chemikalien und Rohstoffe

  • Zunehmender regulatorischer Druck

  • anspruchsvollere Kunden

  • Überprüfung der Logistikkosten

  • schlechte Logistikinfrastruktur in Ihren neuen Märkten

Haben Sie Fragen?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns